Vollversammlung am 16.11. 12 Uhr

Diesen Mittwoch, den 16.11., wird um 12Uhr im HS 1A in der Rost-und Silberlaube eine Vollversammlung aller FU-Studierenden stattfinden, um über die miserable Bildungssituation zu diskutieren. Parallel dazu wird es auch an HU und TU solche Versammlungen geben. Wir laden alle Studis dazu ein, sich daran zu beteiligen!

Am Tag danach, den 17.11, wird dann um 12 Uhr vor dem Roten Rathaus die diesjährige Bildungsprotest-Demo starten, also wenn ihr auch mit der Situation in euren Seminaren, am Institut oder in der Uni unzufrieden seid, dann kommt vorbei und tragt euren Unmut lautstark auf die Straße!

Und wenn ihr von all dem nicht genug bekommen könnt, möchten wir euch noch die Thementage der ASten der FU, TU und Beuth-Hochschule nahelegen. Diese finden vom 18.10. bis zum 23.10. unter dem Motto: „Protest ohne Inhalt?! Inhalt ohne Protest!?“ statt. Hier soll darüber informiert und diskutiert werden, wie das aktuelle Verhältnis von Wissenschaft und Wirtschaft aussieht, wie es um die derzeitige Zulassungsproblematik steht, wie Forschung für Überwachung und Krieg genutzt wird und welche Perspektiven die Bildungsproteste haben.
Das Programm dazu findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.